FANDOM


Geoffrey Arend, geboren am 28.Februar 1978, ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

BiografieBearbeiten

Geoffrey Arend wurde 1978 in Manhattan als Sohn eines deutschstämmigen Amerikaners und einer Pakistanerin geboren. 1996 besuchte er die Fiorello H. LaGuardia High School of Music & Art and Performing Arts.

Am 11. Oktober 2009 heiratete er die Mad-Men-Schauspielerin Christina Hendricks, die auch einen Gastauftritt in der ersten Staffel von Body of Proof hatte.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

  • 1997–2001: Daria (Zeichentrickserie, 21 Folgen)
  • 2001: Bubble Boy
  • 2001: Super Troopers – Die Superbullen (Super Troopers)
  • 2002: American Campus – Reif für die Uni? (Undeclared, Fernsehserie, eine Folge)
  • 2003: Es bleibt in der Familie (It Runs in the Family)
  • 2003: Hey Joel (Fernsehserie, eine Folge)
  • 2003: Springfield Story (The Guiding Light, Seifenoper, eine Folge)
  • 2003: Law & Order (Fernsehserie, eine Folge)
  • 2004: Garden State
  • 2004: Criminal Intent – Verbrechen im Visier (Law & Order: Criminal Intent, Fernsehserie, eine Folge)
  • 2005: Law & Order: Special Victims Unit (Fernsehserie, eine Folge)
  • 2005: Dabei sein ist alles (The Ringer)
  • 2007: Loveless in Los Angeles
  • 2008: Greek (Fernsehserie, 2 Folgen)
  • 2009: (500) Days of Summer
  • 2009: Trust Me (Fernsehserie, 13 Folgen)
  • 2009: Private Practice (Fernsehserie, eine Folge)
  • 2010: Medium – Nichts bleibt verborgen (Medium, Fernsehserie, eine Folge)
  • 2010: Devil – Fahrstuhl zur Hölle (Devil)
  • 2010: The Closer (Fernsehserie, eine Folge)
  • 2011−2013: Body of Proof (Fernsehserie, 42 Folgen)
  • 2014: Grey’s Anatomy (Fernsehserie, Folge 10x15)
  • seit 2014: Madam Secretary (Fernsehserie)

QuelleBearbeiten